Liebe Leserinnen, liebe Leser,

nach einem langen und heißen Sommer freuen wir uns jetzt so richtig auf Herbst und Winter! Denn sind wir mal ehrlich: Der Sommer mag zwar viele Vorteile haben, aber welche Jahreszeit ist besser geeignet, um sich ganz ins Lesen zu vertiefen, in schöne, anregende, unterhaltsame und informative Bücher. Da kann kein Strand der Welt mithalten, meinen wir.

Wir legen Ihnen Romane, Krimis und Sachbücher ans Herz, mit denen man bei Schmuddelwetter und grauem Himmel in spannende, berührende und komische Geschichten abtauchen kann. Da stören keine Minusgrade und keine dicken Wolken – getragen durch Worte und Geschichten vergessen wir die Welt um uns herum. Das gilt auch für die kleineren Leser! Einer neuen Studie zufolge lesen Kinder und Jugendliche durchaus noch sehr gerne – und zwar am liebsten auf Papier. 70 Prozent schmökern mehrmals die Woche in Büchern oder Magazinen. Gedrucktes genießt auch bei den Eltern höchstes Vertrauen, weit vor Fernsehen, Radio oder Internet. Wir haben einige lesenswerte Kinderbuchtipps für Sie zusammengestellt – für jedes Alter!

Ein hochwertiges und unterhaltsames Programm für Klein und Groß bietet auch das Literaturhaus München: In der bayerischen Landeshauptstadt begrüßt uns Tanja Graf, Leiterin des Hauses, und stellt uns das vielfältige literarische Leben im Herzen der Stadt vor. Weiter in den Süden, ins traditionsreiche Weinland Südtirol, führt uns der Weinexperte Jens Priewe. Auch in diesem Heft bietet seine exklusive Weinkolumne anekdotenreiche und kurzweilige Informationen rund um den Weingenuss.

Und wer den Sommer doch verlängern möchte, der kann mit Dirk Heißerer nach Kalifornien reisen. Der bekannte Literatur-wissenschaftler führt uns auf einen ganz besonderen literarischen Spaziergang in die Hügel von Los Angeles – auf den Spuren deutscher Schriftsteller im kalifornischen Exil. Ein unterhaltsamer Report aus einer der aufregendsten Städte der Welt – abseits von bekannten Pfaden.

Und mit etwas Glück können Sie in unserem Gewinnspiel wieder tolle Preise gewinnen: diesmal mit einem besonderen Schmuckstück für alle Musikliebhaber.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen mit unserem, oder besser, Ihrem Magazin und den neuen Leseanregungen, die wir gesammelt auch unter www.schoenerlesen.de bereitgestellt haben. Viele weitere Empfehlungen erhalten Sie auch bei unseren mehr als 800 Partnerbuchhändlern oder unter www.genialokal.de – wir freuen uns auf Sie!



Viel Vergnügen mit dem neuen Heft wünschen Ihnen Angelika Siebrands und Dirk Bauerdick mit dem gesamten schönerlesen-Team

PS: Gerne nehmen wir Ihre Anregungen auf. Also: Schreiben Sie uns!

schönerlesen Gmbh
Wieblinger Weg 92a
69123 Heidelberg